Performance-Marketing

Performance-Marketing ist eine Teildisziplin des Online-Marketings und orientiert sich an der Leistung von Werbemaßnahmen. Das Ziel von Maßnahmen des Performance-Marketings ist es, eine bestimmte Anzahl an Interaktionen zwischen Usern und Werbemittel zu erreichen. Dies kann innerhalb eines festgesetzten Zeitraumes passieren oder rein erfolgsorientiert ablaufen.

Im zweiten Fall wird ein Werbemittel so lange ausgespielt, bis es eine bestimmte Anzahl an Interaktionen generiert hat. Ein gängiges Abrechnungsmodell im Performance-Marketing ist die Vergütung anhand der Kosten pro Klick auf das Werbemittel, auch Cost-per-Click oder CPC genannt, oder die Bezahlung pro generierten Lead, auch als Cost-per-Lead oder CPL bezeichnet.


Weitere Glossarbegriffe mit P