Werbemittel im Marketingportal

Die richtigen Werbemittel effektiv einsetzen

 

Werbemittel Marketingportal

Mit den richtigen Werbemitteln im Gedächtnis bleiben

Das Marketing und die Werbung bieten einem heutzutage viele, sehr unterschiedliche Arten an die Kunden und die Zielgruppe heranzutreten und diese von den eigenen Produkten, Dienstleistungen und Aktionen zu überzeugen. Da ist es nicht immer einfach das richtige Werbemittel für die anstehende Kampagne auszuwählen. Um hierbei einen kühlen Kopf zu bewahren, hilft es sich bereits im Vorhinein über die verschiedensten Möglichkeiten zu informieren und daraufhin die richtige Entscheidung für die eigene Situation zu treffen. Um dies tun zu können, ist es jedoch wichtig, zu verstehen was Werbemittel eigentlich sind.

Was sind Werbemittel?

Generell kann als Werbemittel jedes Mittel der Unternehmenskommunikation beschrieben werden. Hierbei handelt es sich um die Form, wie ausgewählte Werbeinhalte (die Werbebotschaft) über einen ausgewählten Werbeträger, beziehungsweise das Medium, an die Kunden herangetragen wird. Dies schließt alle möglichen Werbeformen offline sowie online mit ein. Im Sprachgebrauch der Werbung hingegen wird der Begriff Werbemittel oft ausschließlich für Werbeartikel benutzt. Hierbei handelt es sich meist um kleine Give-aways, Werbegeschenke oder andere Artikel die meist Las Logos des Unternehmens tragen und an die Kunden herausgegeben werden.

Auswahl der Werbemittel

Um das richtige Werbemittel für die Kampagne auszuwählen ist es wichtig, sich über die Zielvorstellungen Gedanken zu machen. Je nach geplantem Ziel der Kampagne können verschiedene Werbeartikel zum Erfolg führen. Hierbei sollte sich über die strategische Richtung der Kampagne Gedanken gemacht werden, um von vornherein zu wissen, welches Ziel verfolgt werden soll. Beispiele hierfür wären die reine Aufmerksamkeit auf die Marke und das Unternehmen zu lenken oder gezielt eine Aktion für ein bestimmtes Produkt bekannt zu machen. Zudem orientiert sich die Auswahl der Werbeartikel stark an der anzusprechenden Kundengruppe. Es müssen Medien und Verbreitungsformen gewählt werden, die von den anzusprechenden Personen rezipiert werden. Somit bieten sich Werbemittel online meist eher für eine jüngere Zielgruppe an, gedruckte Werbemittel hingegen eher für lokale, ältere Personengruppen oder für tiefergehende Informationen. Weitere Einflussfaktoren auf die Auswahl sind die Werbeaktivitäten der Konkurrenten, das Angebot beziehungsweise Produkt um welches es sich handelt und wie viel Budget für die Werbung zur Verfügung gestellt werden kann. Nach der Auswahl der richtigen Werbeartikel ist es zudem wichtig die geeigneten Medien zur Verbreitung zu finden. In den meisten Fällen empfiehlt es sich, zudem einen Marketingmix zu wählen, der verschiedene Werbemittel kombiniert, um möglichst erfolgreich zu werben.

Arten von Werbemitteln:

Um nun die Auswahl treffen zu können, ist es zudem wichtig, sich einen Überblick über die möglichen Werbeartikel zu verschaffen. Um die Arten von Werbemitteln zu unterscheiden, können verschiedene Kategorien gebildet werden, die je nach Zielsetzung sinnvoll erscheinen. Hierbei kann zum Beispiel die Streugenauigkeit, die Menge an erreichten Personen oder der zeitliche Einsatz des Werbemittels als ausschlaggebendes Kriterium gesetzt werden. Die einfachste Gliederung jedoch erfolgt nach der Art des Mediums. Hierbei wird unterschieden in welchen Bereichen die Werbemittel veröffentlicht werden. Somit können jedem Bereich verschiedenste Werbemittel untergeordnet werden.

Da all diese Branchen und Unternehmensstrukturen davon leben an vielen verschiedenen Standorten vertreten zu sein, aber trotzdem als eine einheitliche Marke auftreten möchten, ist es sehr wichtig ein zentral gesteuertes, aber lokal angepasstes dezentrales Marketing zu betreiben.

Print

Unter dem Bereich Print (Druck) finden sich alle Werbemittel die ge- oder bedruckt werden. Dies bezieht alle Printmedien wie Zeitungen und Zeitschriften mit ein, jedoch auch auf den Druck von Werbegeschenken, Give-Aways und anderen Produkten, die meist mit dem Logo des Unternehmens gebrandet werden.

  • Plakate
  • Flyer
  • Broschüren
  • Mailings
  • Anzeigen
  • Handzettel
  • Textilien (Taschen, T-Shirts, etc.)

Online

Der Gegenspieler zum Druck, gibt es auch vielfältige Werbemittel in der Online-Welt. Hier wird das Internet als Plattform genutzt, um die eigenen Produkte auf der Website oder Fremdseiten zu platzieren. Zudem können Kunden vom Unternehmen durch Newsletter und Social Media Beiträge auch direkt angesprochen werden.

  • Bannerwerbung
  • Verzeichniseinträge
  • Suchmaschinenmarketing
  • E-Mail-Newsletter
  • Bewertungen
  • Microsites
  • Social Media

Video

Um die digitalen Werbeflächen noch ansprechender zu gestalten, bietet sich der Einsatz von Videoproduktionen für viele Unternehmen an. Hierbei können komplexere Artikel und Aktionen in einer Werbung erklärt und lebhaft an die Kunden herangetragen werden.

  • Erklärvideos
  • Werbefilme
  • Angebotsvideos
  • Animationen
  • Kinospots

Audio

Nicht nur visuell im Videoformat, sondern auch auf der Tonspur können Kunden angesprochen werden. Hier können Informationen oft einfach und nebenbei, zum Beispiel im Radio, rezipiert werden.

  • Radiospots
  • Erklär-Audios
  • Telefonansagen

Outdoor

Der letzte Veröffentlichungsbereich ist das Out-of-Home Marketing. Hier wird im Stadtbild auf Plakaten und Anzeigen für das Unternehmen und die Produkte geworben und somit eine möglichst große Aufmerksamkeit bei einem großen Publikum erreicht. Hierbei können alltägliche Orte als Werbeträger genutzt werden und die Kunden direkt angesprochen werden.

  • Großfläche
  • Infoscreen
  • Messeausstattung
  • Verkehrsmittelwerbung
  • Schaufensterwerbung

Welche Werbemittel sind am effektivsten?

Bei der Wahl des richtigen Werbemittels steht meist die Frage nach der Effektivität im Vordergrund. Abhängig vom Produkt, dem Markt oder der Zielgruppe ist es wichtig, die richtigen Werbeartikel auszuwählen. Beispielsweise eignet sich für Konsumgüter eher der Weg über die Massenmedien, um über Druckmedien, das Radio, TV oder Kino eine möglichst große Reichweite zu erreichen. Bei klar eingegrenzten Zielgruppen, wie dem B2B-Marketing, bieten sich eher speziellere Maßnahmen wie Mailings, Newsletter oder Bannerwerbung an. Zudem ist einer der wichtigsten und effektivsten Verbreitungswege im lokalen Fach- und Einzelhandel der Point-of-Sale. Dort können Werbemittel direkt und spontan an die Kunden weitergegeben werden. Hierbei können Produkte direkt vorgestellt sowie Promotion und Werbegeschenke verteilt werden, um Kunden spontan zu überzeugen. Give-Aways wie Kugelschreiber oder Taschen mit dem eigenen Logo und zusätzlichen Informationen können in fast allen Bereichen als Werbeartikel an die Kunden verteilt werden.

Aktuelle Trends bei Werbemitteln und Geschenken

Lifestyle Produkte im Marketingportal

Lifestyle Produkte

Ein besonderer Trend aktuell ist der vermehrte Fokus auf vegane, ökologische und nachhaltig produzierte Werbeartikel. Diese passen sich gezielt an die vermehrt umweltfreundliche Lebensweise der aktuellen Zeit an. Hierbei können Lebensmittel, Textilien und andere Produkte verwendet und mit dem Logo des Unternehmens gebrandet werden.

 Personalisierte Textilien im Marketingportal

Personalisierte Textilien

Das Nutzen von personalisierten Textilien (wie Taschen oder Kleidung) bleibt immer noch eines der beliebtesten Werbeträger. Hierbei können Werbebotschaften plakativ auf Textilien gedruckt werden. Somit wird die Botschaft multipliziert und hinausgetragen, indem sie auf Kleidung, Taschen oder sonstige Textilartikel platziert wird.

Nachhaltigkeit im Marketingportal

Naturprodukte und Holz

Durch die immer weiter fortschreitende Digitalisierung, stehen vor allem Natur- und Holzprodukte wieder hoch im Kurs. Sie versprechen den Kunden ein Gefühl von Entschleunigung und bieten somit die Möglichkeit der hektischen, digitalen Welt für eine kurze Zeit zu entkommen. Somit bieten Sie den Unternehmen einen Werbeträger mit besonderem Charme.

Neuste Technik im Marketingportal

Wireless Technik

Im Gegensatz dazu steht Technik trotzdem noch hoch im Kurs. Vor allem neuwertige Werbeartikel wie Wireless-Geräte können bei den Kunden punkten. Es handelt sich zum Beispiel um Bluetooth Kopfhörer und Lautsprecher, aber auch größere Geschenke wie Wireless Ladestationen für das Smartphone, aber auch USW-Sticks und andere technische Hilfsmittel werden gerne genutzt.