VPN

Die Abkürzung VPN steht für Virtual Private Network. Dahinter verbirgt sich eine Technik, bei der geschützte Inhalte ortunabhängig aus privaten Netzwerken aufgerufen werden können. VPN verschlüsselt Internetverbindungen so, dass die übermittelten Informationen nicht von Dritten eingesehen werden können.
Gründe, VPN-Verbindungen zu nutzen, können unter anderem der Zugriff auf zensierte Inhalte sein, aber auch die Möglichkeit, Inhalte einer bestimmten Gruppe von Menschen zugänglich zu machen – zum Beispiel der kostenlose Zugriff auf eigentlich kostenpflichtige Dateien für Studierende.