SEM

Hinter der Abkürzung SEM versteckt sich der Begriff des Search Engine Marketing, auf Deutsch Suchmaschinenmarketing. Das Ziel von SEM ist es, die Sichtbarkeit eines Unternehmens in Suchmaschinenergebnissen zu steigern und so die Zugriffszahlen der User zu erhöhen. Je präsenter eine Website in den Ergebnissen einer Suchmaschine gelistet wird, desto höher der Traffic der jeweiligen Website.

Neben gestalteten Anzeigen im Ergebnisbereich von Suchmaschinen, auch SEA oder Search Engine Advertising genannt, gehört auch SEO zu den Werkzeugen von Search Engine Marketing. Während SEA auf die Reichweitensteigerung durch bezahlte Anzeigen setzt, geht es bei SEO, der Search Engine Optimization, um ein möglichst hohes Ranking im organischen Bereich der Suchergebnisse.


Weitere Glossarbegriffe mit s