Fulfillment

Der Begriff Fulfillment bezeichnet die Abwicklung eines digitalen Auftrags, der nach der Bestellung eines Produktes in Kraft tritt. Dabei kommen zahlreiche Funktionen im Fulfillment zum Tragen. So beinhaltet es unter anderem die Lagerung und Lagerverwaltung von Produkten, die Kommissionierung der Waren, den Transport, die Auslieferung, die Abwicklung von Retouren und im optimalen Falle einen umfangreichen After-Sales-Service, der Käufern bei Problemen weiterhilft und so den nächsten Customer Life Cycle anstößt.
Damit stellt Fulfillment den letzten Schritt des E-Commerce dar und ist ein elementarer Bestandteil jeglicher Handelsabschlüsse im Internet. Durch Optimierungen des Fulfillment können Unternehmen Prozesse verschlanken und Kosten einsparen.


Weitere Glossarbegriffe mit f