Bidirektional

Bidirektional bezeichnet eine bestimmte Form der Datenübertragung, die in beide Richtungen ablaufen kann und von Punkt zu Punkt stattfindet. Bei bidirektionalen Verbindungen werden zwei Kanäle genutzt, um Informationen zwischen Sender und Empfänger zu übermitteln: der Hin- und der Rückkanal.
Die Rollen Sender und Empfänger wechseln bei einer bidirektionalen Verbindung, je nachdem welche Seite das Signal aussendet und wer es empfängt. Schnittstellen spielen bei bidirektionalen Verbindungen eine große Rolle, machen sie doch in Form von Interfaces die Verbindung zwischen Systemen und Geräten erst möglich.


Weitere Glossarbegriffe mit b