Dani Interview

Von der Werkstudentin zur Festanstellung: Danis Weg bei Local Brand X

Hallo Dani, danke, dass Du dir heute für das Interview Zeit genommen hast. Kannst Du Dich zu Beginn kurz vorstellen?

Hallo, wie gesagt, ich bin die Dani, bin 25 Jahre alt und bin jetzt seit ziemlich genau 2 Jahren bei Local Brand X. Aktuell studiere ich noch im Master Unternehmenskommunikation und werde in den nächsten Wochen mein Studium abschließen.

Du meintest Du bist bereits seit 2 Jahren bei Local Brand X, was hat Dich dazu bewogen, bei uns anzufangen?

Ich habe relativ am Anfang meines Studiums in Mainz bereits angefangen, mich nach einer Werksstudentenstelle umzusehen und bin dann auf die Anzeige für die Online Redaktion und Content Produktion aufmerksam geworden und hab mich letztendlich dort beworben. Die Stelle hat von Anfang an gepasst und deswegen bin ich letztendlich auch geblieben.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag für Dich aus, um welche Bereiche kümmerst Du Dich?

Ich kümmere mich bei Local Brand X hauptsächlich um das Online Magazin und den Learning Center Bereich, habe aber auch schon Texte für die Website geschrieben oder an verschiedenen Medienkooperationen und Artikeln gearbeitet und Whitepaper erstellt. Und zudem mache ich noch kleinere SEO-Analysen und bereite unsere Texte darauf vor, dass sie von Suchmaschinen wie Google gefunden werden und wir bessere Suchergebnisse erzielen. Allerdings werde ich demnächst mit meinem Master fertig und werde dann ab April bei Local Brand X fest anfangen und mich dann auch mehr um Aufgaben im Online Marketing kümmern und andere neue Bereiche kennenlernen.

Was macht Local Brand X Deiner Meinung nach einzigartig und warum hast Du Dich entschieden zu bleiben?

Was für mich sehr besonders ist an Local Brand X ist, dass wir sehr flache Hierarchien haben. Ich habe in meiner Werkstudentenstelle von Anfang an viel mit Yannik, unserem Geschäftsführer, zusammengearbeitet und kannte relativ schnell auch das ganze Team, obwohl ich sehr viel im Homeoffice war und bin. Dieses ortsunabhängige Arbeiten hat mir sehr viel Flexibilität gegeben. Es war für mich während des Studiums, aber auch jetzt in Zukunft einfach der perfekte Job, der sich flexibel an meine Lebenssituation anpasst. Gerade als Studentin war mir das immer sehr wichtig, dass ich zum Beispiel auch mal eine Woche zu meinen Eltern fahren kann und mir meine Arbeitszeit generell flexibel einteile.

Du kommst auf dem Kommunikationsbereich - wie ist es für Dich im Tech Bereich zu arbeiten?

Tatsächlich hat es ein bisschen gedauert, bis ich mich mit dieser ganzen Materie Local Marketing Plattform, Marketingportal oder Software-as-a-Service eingefunden hatte. Ich studiere Unternehmenskommunikation und hab auch sonst relativ wenig mit IT am Hut. Diese ganzen Begriffe waren anfangs für mich also einfach nur Begriffe. Aber es macht auch super viel Spaß, sich in ein neues Thema rein zu denken und mit der Zeit habe ich mich da immer mehr eingefunden. Ich kann jetzt deutlich mehr auch mit technischen Details wie APIs oder Deployment-Prozesse anfangen, als ich das vor 2 Jahren vielleicht noch gedacht hätte. Aber generell ist es auch nicht mein erster Job in Tech Bereich - ich finde die Branche super spannend, weil es eben auch sehr zukunftsgerichtet ist, sich schnell entwickelt und dadurch auch immer wieder neue Aufgaben und Aufgabenfelder dazukommen.

Was war bisher Dein schönstes Erlebnis bei Local Brand X?

Dadurch, dass ich ja viel im Homeoffice arbeite, hatte ich von Anfang an nicht so viel persönlichen Kontakt zu den Kollegen und Kolleginnen. Aber gerade in der Zeit vor Corona wurde das durch die vielen Team Events, gemeinsamen Essen, Weihnachtsfeiern und sonstigen kleinen Aktionen ganz gut gefördert. Da hatte ich das Gefühl, obwohl ich nicht oft im Büro war, doch sehr schnell im Team angekommen zu sein. Eines der schönsten Erlebnisse war dabei bestimmt mein ersten Team Event. Wir haben bei einer Bootsfahrt auf dem Rhein den Sonnenuntergang mit ein paar Gläsern Wein genossen und sind danach noch weitergezogen. Das war sehr schön und ich hoffe, dass wir bald wieder mehr zusammen unternehmen können.

Das hoffen wir auch. Danke für das Gespräch und schon mal viel Erfolg und Spaß in deiner neuen Stelle.


Autor
Marketingportal Local Brand X Simon Hofbauer
Simon Hofbauer

Head of Customer Success, Prokurist

Beitrag teilen
Artikelinhalte
Newsletter

Melden Sie sich zu unseren monatlichen Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden

Zur Anmeldung

Weitere Beiträge

Vom Keyboard zum Web Entwickler: Ronnys Weg in die IT-Branche
Vom Keyboard zum Web Entwickler: Ronnys Weg in die IT-Branche

Ronny ist bereits seit fast einem halben Jahr bei Local Brand X. Er berichtet wie er zum Web Entwickler wurde und über seine Erfahrung bei uns.

01. Juli 2020
von Yannik Bockius
Der Einstieg bei Local Brand X:  Nisas Eindruck nach einem Monat
Der Einstieg bei Local Brand X: Nisas Eindruck nach einem Monat

Bereits über einem Monat bei Local Brand X. Unser Neuzugang im Marketing spricht von ihren Erfahrungen.

26. März 2020
von Simon Hofbauer
Template Designerin und die erste Frau bei Local Brand X: Nadine Rössler im Interview
Template Designerin und die erste Frau bei Local Brand X: Nadine Rössler im Interview

Nadine war die erste Frau bei uns und erzählt von ihrem spannenden Alltag bei Local Brand X!

29. Januar 2020
von Yannik Bockius