Mit Sternen punkten: Kundenbewertungen managen

Mit Sternen punkten: Kundenbewertungen managen

Beim Kauf eines neuen Produkts helfen uns Bewertungen dabei abzuschätzen, ob es wirklich hält was versprochen wird, sind die Maße wie angegeben, ist die Qualität gut und wie war die Beratung. Sie sind auf der Suche nach einem neuen Friseur, einem Doktor oder einem Versicherungsbüro? Auch dort führt die Suche nach einem Dienstleister oder einem Geschäft meist nicht mehr an Suchmaschinen wie Google und Co vorbei. Und dort springen Sie einem entgegen, in großen goldenen Sternen: die Kundenbewertungen. Dienstleister und Produkte unter 3/5 Sternen werden meist gar nicht erst in Erwägung gezogen. Diese Bewertungsstrategie ist längst nicht mehr nur im Online-Shopping von Bedeutung, auch für den Einzelhandel und lokale Geschäfte gewinnen digitale Bewertungen immer mehr an Bedeutung.

Deshalb ist es wichtig zu wissen, was im Netz über einen selbst und die eigenen Produkte und Dienstleistungen geschrieben wird. Sind die Kunden zufrieden? Empfehlen Sie einen weiter? Herrlichen Glückwunsch, damit haben Ihre Kunden schon ein wichtiges Stück Marketingarbeit für Sie erledigt. Fallen die Bewertungen jedoch nicht so gut aus, sollten Sie sich schnell darum kümmern. Vor allem für kleine Filialen und Unternehmen mit vielen Partnern ist es schwierig, über alle Bewertungen einen Überblick zu behalten. Die Local Listings Funktion der Local Marketing Plattform bietet Ihnen und Ihren Partnern die Möglichkeit, alle Bewertungen in einem System zu verwalten.

Bewertungen als digitales Empfehlungsmarketing

Besonders für lokale Geschäfte waren das Empfehlungsmarketing und die Mund-zu-Mund-Propaganda in der Vergangenheit besonders wichtig. Man kannte die lokalen Anbieter und hat seinen Bekannten und Freunden davon berichtet und diese weiterempfohlen. Mit der zunehmenden Digitalisierung und der Hinwendung zum Online-Handel haben es viele lokale Anbieter schwer, sich gegen die Online-Konkurrenz durchzusetzen. Jetzt ist es besonders wichtig, die Kunden auch im Internet abzuholen und zurück in den Laden vor Ort zu bringen. Dies kann vor allem durch einen gekonnten Online-Auftritt und die richtige Suchmaschinenoptimierung funktionieren. Hierbei spielen vor allem Einträge auf Verzeichnisportalen, sogenannten Local Listings, eine Rolle. Mit den Einträgen zu Öffnungszeiten, Ansprechpartnern und Kontaktdaten gehen meist auch Bewertungsmöglichkeiten einher. Dieses digitale Empfehlungsmarketing können Sie genauso nutzen wie die analogen Empfehlungen ihrer Kunden.

Den Überblick behalten

Um diese Bewertungen ideal zu nutzen und in die Marketingstrategie zu integrieren, ist es vorerst am wichtigsten, den Überblick zu behalten und gegebenenfalls zu reagieren. Somit können positive Bewertungen beispielsweise auf die eigene Website oder Landingpages integriert und zusätzlich für das eigene Marketing genutzt werden. Auch bei negativen Bewertungen ist es jedoch notwendig, diese zu kennen und darauf zu antworten. Hierbei gilt es, besonders lösungsorientiert zu sein und die Probleme der Kunden ernst zu nehmen und versuchen diese zu lösen. Zudem bieten negative wie auch positive Bewertungen eine gute Möglichkeit, um direktes Feedback der Kunden zu erfahren und die eigenen Produkte, Dienstleistungen und den Service weiter zu optimieren.

Die Partner* unterstützen

Bei der Vielzahl an Verzeichnissen und Bewertungsportalen kann man jedoch schnell den Überblick verlieren. Wenn Ihr Unternehmen dann noch verschiedene lokale Partner* hat und an Standorten in ganz Deutschland oder sogar weltweit verteilt ist, ist es fast unmöglich, all diese Verzeichnisse zu pflegen und mit den Bewertungen up-to-date zu bleiben. Mit der Local Marketing Plattform legen Sie die Verwaltung in die Hände Ihrer Partner*. Die Partner* können im System alle Verzeichnisse befüllen und aktualisieren sowie direkt auf die eingegangenen Bewertungen reagieren. So wird keine Bewertung übersehen und die Partner* müssen sich auch zum Beantworten nicht mehr in die einzelnen Seiten und Branchenverzeichnisse einloggen. Durch die Local Listing Funktion werden die hinterlegten Daten direkt auf ca. 60 Verzeichnisportale hochgeladen und das lokale Marketing Ihrer Partner* auch online ideal unterstützt.

Klingt das auch für Sie interessant? Melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie gerne.


Autor
Nisa Wielvers
Nisa Wielvers

Marketing Managerin

Beitrag teilen
Artikelinhalte
Newsletter

Zur Anmeldung

Weitere Beiträge

Den Lagerbestand im Blick halten und Bestellungen zentral verwalten: Das Local Brand X Marketingportal
Den Lagerbestand im Blick halten und Bestellungen zentral verwalten: Das Local Brand X Marketingportal

Egal ob Flyer, Broschüren oder Werbegeschenke. Durch eine einheitliche, einfache und digitale Erfassung des Lagerbestandes können Bestellungen schnell bearbeitet und Produkte bei Bedarf rechtzeitig nachbestellt werden.

05. November 2020
von Yannik Bockius
Immer die aktuellsten Daten zu Hand: Die Nutzung von externen Datenquellen im Marketingportal
Immer die aktuellsten Daten zu Hand: Die Nutzung von externen Datenquellen im Marketingportal

Mit einer Datenquellen-API können externe Datenquellen mit dem LBX Marketingportal verknüpft werden. Alle Daten, die in diesen Systemen abgelegt wurden, sind im Portal abrufbar und können für die Erstellung von Werbemitteln verwendet werden.

07. Oktober 2020
von Yannik Bockius
Mit individualisiertem Videomarketing im Gedächtnis bleiben
Mit individualisiertem Videomarketing im Gedächtnis bleiben

Durch Videopersonalisierung können Partner* auch auf virtuellem Weg ein direkten persönlichen Austausch mit ihren lokalen Kunden erreichen und innovatives lokales Marketing leicht umsetzen.

16. September 2020
von Nisa Wielvers