Die 5 Fragen, die wir immer gestellt bekommen und was unsere Antworten darauf sind

Die 5 Fragen, die wir immer gestellt bekommen und was unsere Antworten darauf sind

Die Entscheidung, auf eine Softwareunterstützung wie die Local Marketing Plattform von Local Brand X zu setzen und den Marketingprozess zu automatisieren, wird in den meisten Unternehmen nicht leichtfertig getroffen. Natürlich bringen eine solche Umstellung und die Einführung eines neuen Systems immer viele positive Veränderungen, aber auch die ein oder andere Hürde mit sich. Falls Sie sich schon länger fragen, ob es für Ihr Unternehmen nicht auch an der Zeit wäre, ein Marketingportal-Lösung zu nutzen und Ihre Partner* im lokalen Marketing zu unterstützen, dann sehen Sie sich die fünf häufigsten Fragen unserer Interessenten und Kunden an und überzeugen Sie sich selbst: 

Frage 1: Ist mein Unternehmen nicht zu klein dafür? Wie viele Partner* brauche ich?

Viele unsere Kunden fragen sich, ob sich ein solches System wirklich lohnt oder ob Sie dafür nicht mehr Partner* brauchen? Hierauf können wir in 99% der Fälle antworten, dass es sich auch für kleinere Unternehmen mit nur einer Handvoll lokalen Partnern bereits lohnt. Auch bei wenigen Partnern ist die manuelle Erstellung von Marketingmaterialien und die Freigabe aufseiten der Zentrale ein Mehraufwand, der durch eine Softwareautomatisierung reduziert werden kann. Die Einführung einer Marketing-Management-Lösung ist eine einmalige Umstellung für Sie und Ihre Partner*, die Ihnen in Zukunft viel Zeit und Kosten ersparen kann. Zudem ist auch der Preis der Software abhängig von der Anzahl der Nutzer. Als kleines Unternehmen mit wenigen Partnern investieren Sie somit deutlich weniger Geld als eine große Franchise-Kette oder ein Konzern mit vielen lokalen Standorten.

Frage 2: Lohnt sich das finanziell für mich?

Definitiv ja! Natürlich ist der Erwerb einer solchen Software beziehungsweise ihrer Lizenz ein Kostenpunkt, der viele Kunden erst mal überlegen lässt. Die Frage, ob eine Marketing Plattform für das eigene Unternehmen sinnvoll und wirtschaftlich ist, kann jedoch einfach durch eine Prozesskostenrechnung herausgefunden werden. Hierbei untersuchen Sie Ihre eigenen Marketingabläufe und alle damit verbundenen Ressourcen wie Zeit- und Kostenaufwand. Diese Abläufe können daraufhin mit den neuen Abläufen, mit Einsatz einer Software, verglichen und die Kosten gegengerechnet werden. Für Unternehmen, die bisher keine Software für das Marketing und Partnermanagement nutzen, ist eine solche Automatisierung in jedem Fall eine Möglichkeit, um Kosten einzusparen. Schauen Sie sich hierzu auch gerne unser Whitepaper zum Thema Prozesskostenrechnung an.

Frage 3: Muss ich mein ganzes IT-System umstellen?

Nein, die Local Marketing Plattform lässt sich ideal in Ihr bestehendes IT-System eingliedern. Egal ob Sie bereits eine Mediendatenbank (MAM), ein Customer-Relationship-Management (CRM) oder ein Product-Information-Management (PIM) benutzen, sie können all diese Systeme mit der Local Marketing Plattform integrieren. Anhand des offenen Schnittstellen-Konzeptes werden die einzelnen Systeme verknüpft und der Datenaustausch kann automatisch stattfinden. So können Sie auf Ihre Medien zugreifen oder direkt im System neue Daten hinzufügen. Auch andere bereits bestehende Verbindungen, wie beispielsweise eigene Dienstleister (z. B. Druckereien) können weiterhin behalten und integriert werden. Wenn Sie jedoch bisher kaum Systeme oder externe Dienstleister genutzt haben, können Sie auf das integrierte DAM, Warenwirtschaftssystem oder die bereits angebundenen Dienstleister von Local Brand X zurückgreifen.

Frage 4: Wie lange dauert die Bereitstellung der Plattform?

Wenn Sie sich erst mal für die Local Marketing Plattform entschieden und die Demoversion bereits getestet haben, geht es sehr schnell. Innerhalb von 48 Stunden können wir Ihnen und Ihren Partnern das Basissystem der Local Marketing Plattform zu Verfügung stellen. Je nachdem, wie viele Schnittstellen zu anderen Systemen Sie benötigen, kann die Integration etwas länger dauern. Auch individuelle Erweiterungen, personalisierte Funktionen und Zusatzentwicklungen sind möglich, um Ihr System noch optimaler zu gestalten. Auch diese Erweiterungen können etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, bis das System komplett nach Ihren persönlichen Wünschen aufgesetzt wurde.

Frage 5: Wie bringe ich meine Partner* dazu, das Portal zu nutzen und neue Werbemittel auszuprobieren?

Nachdem Sie sich für eine Softwareunterstützung entschieden haben, beschäftigt die meisten unserer Kunden noch, wie Sie Ihr Partner* dazu bringen, das Angebot wirklich zu nutzen und ihre Werbemittel über die Plattform zu beziehen. Durch die Local Marketing Plattform können Sie Ihren lokalen Partnern vielseitige Marketingmaterialien zur Verfügung stellen und ein crossmediales lokales Marketing zu ermöglichen. Die Bereitstellung als Templates (Vorlagen) ermöglicht es allen Partnern ganz ohne Vorkenntnisse auch neue Werbemaßnahmen wie Websites, Social Media oder Videopersonalisierungen vorzunehmen. Durch die Nachrichtenfunktionen und Platzierungen im System können Sie Ihre Partner* auf genau diese Werbemittel und Kampagnen hinweisen. Um zusätzliche Anreize zu schaffen, können über das System auch Werbekostenzuschüsse verteilen und finanzielle Unterstützung anbieten. Gerne unterstützen wir Sie wären des Onboarding-Prozesses bei diesen Themen.

Sie möchten die Local Marketing Plattform testen? Vereinbaren Sie einfach eine Demo.

Kostenlos testen

 


Autor
Nisa Wielvers
Nisa Wielvers

Marketing Managerin

Beitrag teilen
Artikelinhalte
Newsletter

Zur Anmeldung

Weitere Beiträge

Händlerunterstützung im Marketing
Händlerunterstützung im Marketing

Wie gestaltet man seine Kommunikation einheitlich und zielführend wenn der Kundenkontakt nicht nur über den Direktvertrieb läuft, sondern auch über Händler? Hier ist echt wichtig die passende Händlerunterstützung anzubieten.

04. Januar 2021
von Simon Hofbauer
Ein Online-Marketingportal gezielt einsetzen und den richtigen Marketingportal-Anbieter finden
Ein Online-Marketingportal gezielt einsetzen und den richtigen Marketingportal-Anbieter finden

Wie Sie ein Online-Marketingportal für Ihre Brand richtig einsetzen, welche Vorteile es bietet und wie Sie den richtigen Marketingportal Anbieter finden, lesen Sie hier.

26. August 2020
von Simon Hofbauer
Marketing-Service in Unternehmen mit vielen Vertriebs- oder Absatzpartnern
Marketing-Service in Unternehmen mit vielen Vertriebs- oder Absatzpartnern

Unternehmen mit Vertriebs- und Absatzpartnern bringen in allen Unternehmensbereichen große Abstimmungsprozesse mit sich. Hier empfiehlt es sich, den lokalen Partnern einen gewissen Marketing-Service zu bieten.

05. August 2020
von Yannik Bockius