Vom Keyboard zum Web Entwickler: Ronnys Weg in die IT-Branche

Vom Keyboard zum Web Entwickler: Ronnys Weg in die IT-Branche

Local Brand X: Hallo Ronny, danke dass Du dir heute Zeit genommen hast. Kannst du dich kurz vorstellen?

Ronny: Hallo, ich bin der Ronny, bin 33 Jahre jung und arbeite bei Local Brand X als Software Entwickler. Ich bin mittlerweile schon seit ca. 10 Jahren in dem Feld tätig und hab auch davor schon hobbymäßig programmiert.

Local Brand X: Was genau machst du bei Local Brand X und wie siehst ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Ronny: Ich bin Web Entwickler beziehungsweise Developer und programmiere das Local Brand X Marketingportal. Meine Arbeitstage sind generell relativ flexibel. Es kommt immer darauf an was grad reinkommt. Oft mal sind es kleine Bug Fixes, also Fehlerbehebungen und ansonsten viele neue Features und Module, die wir für unsere Kunden entwickeln. Besonders die neuen Sachen, die mich fordern und bei denen ich dazu lerne, machen mir am meisten Spaß.

Local Brand X: Du meintest, dass du schon lange programmierst. Wusstest du schon immer, dass du in die IT gehen willst?

Ronny: Es war tatsächlich eher meine zweite Wahl. Ursprünglich wollte ich Musik studieren, da ich früher Keyboard gespielt habe und mich dort weiterentwickeln wollte. Dann hab‘ ich durch meinen Vater allerdings in die IT-Welt gefunden. Er hatte einen kleinen PC-Shop und hat nebenbei auch Internetseiten programmiert. Da konnte ich das dann auch ein bisschen versuchen und immer mehr dazu lernen. Irgendwann hat er mir einfach ein Buch in die Hand gedrückt und gemeint „Hier, wenn du Lust hast, lies dich mal ein“. So ist das dann entstanden.

Local Brand X: Du bist jetzt seit ca. einem halben Jahr bei Local Brand X, wie war der Einstieg? Ist es so wie du es dir vorgestellt hast?

Ronny: Der Einstieg war für mich relativ einfach, da ich schon einige der Jungs hier von früher kannte. Ich bin hier gut aufgenommen worden und wurde besonders am Anfang viel unterstützt, um mich einzufinden. Es war ein echt guter und entspannter Start.

Local Brand X: Wie würdest du die Arbeitsatmosphäre bei Local Brand X beschreiben?

Ronny: Ziemlich locker und offen. Wir haben hier ein gutes Miteinander und alle helfen sich gegenseitig.

Local Brand X: Das freut uns natürlich. Gibt es etwas was du auch unseren zukünftigen Bewerber*innen mit auf den Weg geben möchtest?

Ronny: Seid am besten offen und entspannt und versteift euch nicht zu sehr auf etwas, dann klappt das schon.

Local Brand X: Sehr gut! Danke für das Gespräch und viel Erfolg weiterhin bei Local Brand X.


Autor
Marketingportal Local Brand X Yannik Bockius
Yannik Bockius

Managing Director

Beitrag teilen
Artikelinhalte
Newsletter

Melden Sie sich zu unseren monatlichen Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden

Zur Anmeldung

Weitere Beiträge

Marketing in der digitalen Welt - Local Brand X im IHK-Wirtschaftsmagazin
Marketing in der digitalen Welt - Local Brand X im IHK-Wirtschaftsmagazin

Passend zum Thema des IHK Reports März 2020 "Marketing in der digitalen Welt" wird über das Local Brand X Marketingportal mit seinem Baukastensystem berichtet.

22. April 2020
von Nisa Wielvers
Der Einstieg bei Local Brand X:  Nisas Eindruck nach einem Monat
Der Einstieg bei Local Brand X: Nisas Eindruck nach einem Monat

Bereits über einem Monat bei Local Brand X. Unser Neuzugang im Marketing spricht von ihren Erfahrungen.

26. März 2020
von Simon Hofbauer
Audio Service und Local Brand X: Individuelles Marketing für Hörgeräte
Audio Service und Local Brand X: Individuelles Marketing für Hörgeräte

Die Marke Audio Service bietet komfortable und innovative Hörgeräte und Systemlösungen für das ideale Hörerlebnis an. Im Marketingportal kann Audio Service seinen Akustikern die verschiedensten Werbemaßnahmen zur Verfügung stellen.

26. Februar 2020
von Yannik Bockius
Newsletter Anmeldung Local Brand X

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an und erfahren Sie mehr über Marketingportale und lokales Marketing.

Jetzt anmelden