Gothaer Versicherung Digitalisierung

Local Brand X und die Gothaer Versicherung: Mit großen Schritten Richtung Digitalisierung

Die Covid19-Pandemie hat in diesem Jahr vieles verändert. Nicht nur privat wurden die sozialen Kontakte reduziert, sondern auch im geschäftlichen Umfeld sollte so gut es geht auf den persönlichen Kontakt verzichtet werden. Geschäfte wurden für mehrere Wochen geschlossen und Geschäftstermine finden vermehrt digital statt. Dies hat auch Auswirkungen auf den Kontakt zu den eigenen Kunden, welcher aktuell oftmals weniger persönlich abläuft. Die Gothaer Versicherung versucht, dieser Entwicklung entgegenzuwirken, indem sie ihren lokalen Versicherungsmaklern die Local Brand X Videopersonalisierung zu Verfügung stellt. Mit dieser Funktion des Marketingportals können die Vertreter vor Ort persönliche Videos für ihre Kunden aufnehmen und direkt versenden. Mit dem eigenen Smartphone oder der Webcam können kurze Clips gefilmt werden, in denen die Makler ihre Kunden direkt ansprechen. Diese Videoclips können im weiteren Schritt mit einem Werbe-, Angebots- oder Imagefilm verknüpft und direkt an den Kunden gesendet werden. Somit kann auch in Zeiten von Social Distancing und Corona der direkte Kontakt zum Kunden gewahrt bleiben.

Gothaer „Mein Marketing Portal“

Generell nutzt die Gothaer Versicherung das Marketingportal von Local Brand X bereits seit fast 10 Jahren. In ihrem „Mein Marketing Portal“ stellt die Versicherung seinen Vermittlern im Exklusivvertrieb eine große Palette von individualisierbaren Marketingmaterialien zur Verfügung. Hierauf können persönliche Marketingmaterialien wie Flyer, Broschüren, Großflächenplakate, Social Media Einträge, Filme oder Messematerialien bezogen, individualisiert und direkt bestellt werden. Somit haben die circa 1.500 Nutzer die Möglichkeit, eine crossmediale Marketingausstattung für ihr lokales Marketing zu beziehen. Die Nutzer können hierbei aus über 500 bereitgestellten Artikeln wählen und sich ihr individuelles Marketing zusammenstellen. Durch die Anbindung an fünf externe Dienstleister werden die Werbemittel direkt bestellt, gedruckt oder veröffentlicht. Zudem bietet das Portal dem Gothaer eigenen Exklusivvertrieb einen einfachen Weg, ihr Marketing schrittweise zu digitalisieren und neue Marketingmaßnahmen zu testen und zu integrieren.

Vorteile eines Marketingportals

Durch die Nutzung eines einheitlichen Systems, für das komplette lokale Marketing, vereinfacht es den Nutzern das Management ihres Marketings und den Bezug der Materialien. Die Bestellprozesse können durch die angebundenen Dienstleister automatisiert und ohne weitere Freigabeschleifen durchgeführt werden. Somit entsteht ein schnellerer Time-to-Market und dadurch auch ein zeiteffizientes und aktuelles lokales Marketing. Die Nutzung von webbasierten Applikationen ermöglicht es allen Mitarbeitern in der Zentrale und im Außendienst standortunabhängig auf die Plattform zuzugreifen. Dadurch kann die Plattform nicht nur als Shop, sondern auch als Kommunikationsplattform zu den einzelnen Partnern genutzt werden. Durch das Bereitstellen von neuen Artikeln und die Ankündigung über Kampagnenpläne oder das Nachrichtensystem kann die Zentrale gezielt neue Werbemittel und somit auch die Digitalisierung vorantreiben.


Autor
Nisa Wielvers
Nisa Wielvers

Marketing Managerin

Beitrag teilen
Artikelinhalte
Newsletter

Melden Sie sich zu unseren monatlichen Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden

Zur Anmeldung

Weitere Beiträge

Mit individualisiertem Videomarketing im Gedächtnis bleiben
Mit individualisiertem Videomarketing im Gedächtnis bleiben

Durch Videopersonalisierung können Partner auch auf virtuellem Weg ein direkten persönlichen Austausch mit ihren lokalen Kunden erreichen und innovatives lokales Marketing leicht umsetzen.

16. September 2020
von Nisa Wielvers
Marketing-Service in Unternehmen mit vielen Vertriebs- und Absatzpartnern
Marketing-Service in Unternehmen mit vielen Vertriebs- und Absatzpartnern

Unternehmen mit Vertriebs- und Absatzpartnern bringen in allen Unternehmensbereichen große Abstimmungsprozesse mit sich. Hier empfiehlt es sich, den lokalen Partnern einen gewissen Marketing-Service zu bieten.

05. August 2020
von Yannik Bockius
Marketing und Kommunikation in unsicheren Zeiten: Nach der Krise richtig durchstarten
Marketing und Kommunikation in unsicheren Zeiten: Nach der Krise richtig durchstarten

In Zeiten des Aufschwungs ist das Potenzial, Marktanteile zu vergrößern deutlich größer als in Wachstumsphasen. Jetzt gilt es die Menschen gezielt anzusprechen, Vertrauen aufzubauen und Sicherheit sowie Qualität zu verkörpern.

03. Juni 2020
von Simon Hofbauer
Newsletter Anmeldung Local Brand X

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an und erfahren Sie mehr über Marketingportale und lokales Marketing.

Jetzt anmelden