Local Brand X Marketingportal Website Modul

Der digitale, erste Eindruck: Das Website Modul

Bei der Suche nach einem Unternehmen, einem Anbieter für ein gewünschtes Produkt oder eine Dienstleistung wird der erste Kontakt meist online aufgenommen. Besonders bei der Recherche über Suchmaschinen, wie Google, stößt man hier im Idealfall unmittelbar auf die Unternehmenswebsite, die für den ersten Eindruck der Marke verantwortlich ist. Sie sollte generell einen Überblick über alle relevanten Informationen, das Erscheinungsbild und auch der Kultur der Marke bieten. Trotzdem ist es hier auch wichtig auf lokaler Ebene zu überzeugen und nicht nur die gesamte Markenstrategie im Auge zu behalten. Kunden suchen in vielen Bereichen nach einer lokalen Filiale, in der sie vor Ort noch einmal mehr über das Angebot erfahren können. Um Ihren lokalen Partnern nun zu ermöglichen, die Unternehmenswebsite gekonnt auch im lokalen Marketing einzusetzen, bietet das Local Brand X Website Modul verschiedene Baukasten. Hier können ganze Websites, Landingpages und Microsites erstellt, angepasst und direkt freigeschaltet werden. So können Ihre lokalen Partner auch mit wenig IT-Grundkenntnissen von den Vorteilen profitieren. Bei der Suche nach einem Unternehmen, einem Anbieter für ein gewünschtes Produkt oder eine Dienstleistung wird der erste Kontakt meist online aufgenommen. Besonders bei der Recherche über Suchmaschinen, wie Google, stößt man hier im Idealfall unmittelbar auf die Unternehmenswebsite, die für den ersten Eindruck der Marke verantwortlich ist. Sie sollte generell einen Überblick über alle relevanten Informationen, das Erscheinungsbild und auch der Kultur der Marke bieten. Trotzdem ist es hier auch wichtig auf lokaler Ebene zu überzeugen und nicht nur die gesamte Markenstrategie im Auge zu behalten. Kunden suchen in vielen Bereichen nach einer lokalen Filiale, in der sie vor Ort noch einmal mehr über das Angebot erfahren können.

Um Ihren lokalen Partnern nun zu ermöglichen, die Unternehmenswebsite gekonnt auch im lokalen Marketing einzusetzen, bietet das Local Brand X Website Modul verschiedene Baukasten. Hier können ganze Websites, Landingpages und Microsites erstellt, angepasst und direkt freigeschaltet werden. So können Ihre lokalen Partner auch mit wenig IT-Grundkenntnissen von den Vorteilen profitieren.

Die Website als erste Anlaufstelle für den Kunden

Bei der Verwendung von Websites, Microsites und Landingpages im lokalen Marketing, kommt es vor allem darauf an, den Kunden eine Informationsplattform zu bieten, auf der sie sich vollständig und sicher, bei Ihnen als Experte, informieren können. Hierbei steht vor allem in Vordergrund aktuelle und geprüfte Informationen zu liefern und sich somit von anderen Verzeichnissen oder Foren abzuheben. Zudem bietet es die Möglichkeit nicht nur Informationen, sondern auch die Corporate Identity zu zeigen und seine Inhalte einheitlich und stimmig zu präsentieren. Die Unternehmenswebsite fungiert online wie eine digitale Visitenkarte, die beim Kunden ähnlich im Gedächtnis bleibt wie das reale Schaufenster der Filiale.

Bessere Auffindbarkeit durch Suchmaschinenoptimierung

Nicht nur für die Kunden selbst ist die Website eine der wichtigsten digitalen Informationsquellen, auch Suchmaschinen bedienen sich an diesen Inhalten, um de Website für zukünftige Suchanfragen einzustufen und zu bewerten. Ein gutes Ranking auf Google und Co. verspricht im Umkehrschluss wiederum mehr Besucher auf der Website und mehr potenzielle Kunden. Somit sollte die Suchmaschinenoptimierung auf lokaler Ebene nicht vernachlässigt werden. Hierbei helfen Microsites und Landingpages zu bestimmten Produkten und Aktionen, die Aufmerksamkeit zu generieren. Durch bewusste Keyword-Optimierung dieser Unterseiten können die gewünschten Keywords in der Suchmaschine platziert und die Personen gezielt angesprochen werden.

Microsites und das lokale Marketing

Das Website Modul von Local Brand X ermöglicht es Ihren lokalen Partnern anhand von Mastervorlagen direkt im System eine eigene Website, Microsite oder Landingpage zu erstellen. Mit diesen Seiten können sich die lokalen Partner im Internet präsentieren oder einzelne Produkte bewerben. Durch ein Baukastensystem können verschiedene Seiten zusammengestellt und direkt mit den eigenen Inhalten befüllt werden. Das Corporate Design und die Bildsprache der Marke, wird durch die vorgegebenen Mastervorlagen hierbei zu jeder Zeit gewahrt. Durch die Wahl einer verfügbaren URL kann die Website im Anschluss direkt betrachtet, fertiggestellt und online verfügbar gemacht werden. Die veröffentlichten Seiten können danach z. B. mit Kampagnen für Online-Banner, Facebook-Postings oder -Anzeigen genutzt werden. So ermöglicht das Modul Ihren Partnern lokale Informationen auf zusätzlichen Seiten zur Verfügung zu stellen und darüber die persönliche Reichweite und Sichtbarkeit zu erhöhen.

Klingt das auch für Sie interessant? Melden Sie sich bei uns, wir beraten Sie gerne.


Autor
Marketingportal Local Brand X Simon Hofbauer
Simon Hofbauer

Head of Customer Success, Prokurist

Beitrag teilen
Artikelinhalte
Newsletter

Melden Sie sich zu unseren monatlichen Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden

Zur Anmeldung

Weitere Beiträge

Local Brand X und der Gutenberg Digital Hub: Zusammen in die Zukunft
Local Brand X und der Gutenberg Digital Hub: Zusammen in die Zukunft

Immer mehr Menschen tauchen in neue, digitale Arbeitswelten ein - bei denen es egal ist, ob der Kollege gerade in Indien, den USA oder von Zuhause auf der Couch arbeitet. Die Digitalisierung macht auch vor Mainz nicht Halt.

25. Februar 2019
von Yannik Bockius
So finden sie die passenden Social Media Kanäle für Ihr Unternehmen.
So finden sie die passenden Social Media Kanäle für Ihr Unternehmen.

Die Frage, ob sich ein Social Media Account für ein Unternehmen lohnt, sollte inzwischen hoffentlich für alle Unternehmer klar zu beantworten sein.

11. Oktober 2018
von Simon Hofbauer
Leicht gemacht – Social Media-Kommunikation für lokale Partner
Leicht gemacht – Social Media-Kommunikation für lokale Partner

Die Frage, ob Vertriebs- und Absatzpartner eigene Social Media-Accounts besitzen sollen, ist mittlerweile sehr leicht zu beantworten. Laut Statistiken gibt es mittlerweile über 2,5 Milliarden Social Media-Nutzer...

25. September 2018
von Simon Hofbauer
AT CH
Newsletter Anmeldung Local Brand X

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Melden Sie sich zu unserem monatlichen Newsletter an und erfahren Sie mehr über Marketingportale und lokales Marketing.

Jetzt anmelden