ZIP

Das Dateiformat Zip, abgeleitet vom englischen Wort für Reißverschluss, ist eine Form der Datenverpackung und –komprimierung. Dadurch ist es möglich, verschiedene Dateien in einer ZIP-Datei zusammenzuführen und so einen Teil der ursprünglichen Dateigröße einzusparen. Die Arbeit mit ZIP-Dateien wird dadurch erleichtert, dass keine eigene Software benötigt wird, um die Dateien zu öffnen.