Jule startet bei LBX

IT statt Hotellerie: Jule orientiert sich um und startet bei Local Brand X

Hallo Jule! Danke, dass du dir heute Zeit genommen hast, kannst du dich kurz vorstellen?

Gerne, ich bin Jule, bin 25 Jahre alt, bin in Hamburg geboren, hab allerdings die letzten 21 Jahre in München gelebt. Seit Juni bin ich jetzt in Mainz und freue mich über eine neue Stadt und meine neue Stelle.

Du bist ja noch relativ frisch bei Local Brand X, wofür bist du hier zuständig?

Also eigentlich bin so eine Art Allrounder. Hauptsächlich bin ich erstmal die Assistentin der Geschäftsführung, das heißt, dass ich einige Aufgaben von Yannik übernehme oder ihn in unterschiedlichsten Bereichen unterstütze. Grundsätzlich sind meine Themen vor allem Buchführung und Personalwesen. Die Buchführung übernehme ich komplett, also zum Beispiel das Einpflegen von Rechnungen. Personalwesen ist ein großes Thema, worin ich mich gerade selbst einarbeite und mit Yannik zusammen fit werde. Ich habe schon mehrere Online-Kurse gemacht und schon vieles über das Thema gelernt. Und ansonsten helfe ich einfach, wo Hilfe gebraucht wird.

Ursprünglich kommst du ja aus einem anderen Bereich, was hat dich dazu gebracht, in die IT-Branche zu wechseln?

Ja, ich hab davor in der Hotellerie gearbeitet, hab dort meine Ausbildung gemacht und dann noch circa ein Jahr weiter gearbeitet. Nach der Zeit habe ich gemerkt, dass ich nichts mehr dazu lerne und wollte mich deswegen umorientieren. Ich dachte einfach: „Etwas ganz anderes wäre auch mal gut!“ Ich war erstmal bereit für Neues, wodurch mir viele Wege und Richtungen offen standen, aber dann habe ich Local Brand X gefunden und es hat sich alles einfach so ergeben.

Wie sieht denn ein klassischer Arbeitstag bei Local Brand X für dich aus?

Ich rollere morgens mit unserem E-Scooter auf die Arbeit und wenn ich angekommen bin, checke ich erstmal alle Emails. Ich schaue, ob wir neue Bewerbungseingänge haben und beantworte diese gegebenenfalls. Danach checke ich die Rechnungen und gehe meinen Grundaufgaben nach. Wenn ich damit fertig bin, schaue ich was für andere Aufgaben offen sind und frage auch mal meine Kollegen, ob irgendwo Hilfe gebraucht wird.

Du meintest bereits, dass du auch für unser Personal zuständig bist, hast du einen guten Insidertipp für künftige Bewerber und Interessierte?

Also auf jeden Fall nicht aufgeregt sein, das ist schon mal der erste Punkt. Ich habe bereits von Anfang an mitbekommen, dass hier alle sehr offen und direkt sind. Wir duzen zum Beispiel direkt und wir gehen damit gleich auf eine persönliche Ebene. Außerdem ist Ehrlichkeit sehr wichtig. Grundsätzlich kann ich nur empfehlen, man selbst zu bleiben und mit der eigenen Persönlichkeit zu überzeugen, dann wird das auch gut gehen.

Super danke. Zum Schluss würde ich gerne noch wissen, wie der Neuanfang in Mainz für dich war. Du bist ja nicht nur neu bei Local Brand X, sondern auch Neu-Mainzerin, hast du dich schon gut eingelebt und was gefällt dir bisher am besten?

Ich wohne ja in der Neustadt und die ist wirklich supertoll. Ich bin ganz begeistert von den ganzen Cafés, Bars und Restaurants, die direkt bei mir um die Ecke sind. Ich habe auch schon einen supercoolen Eisladen entdeckt. Grundsätzlich fühle ich mich hier schon sehr wohl und auch der Rhein ist ein großes Highlight für mich.

Das freut mich! Vielen Dank für deine Zeit und noch eine super Zeit in Mainz und bei Local Brand X.


Autor
Nisa Wielvers
Nisa Wielvers

Marketing Managerin

Beitrag teilen
Artikelinhalte
Newsletter

Zur Anmeldung

Weitere Beiträge

Von der Werkstudentin zur Festanstellung: Danis Weg bei Local Brand X
Von der Werkstudentin zur Festanstellung: Danis Weg bei Local Brand X

Dani ist bereits seit 2 Jahren bei Local Brand X und berichtet von ihren Aufgaben und Erfahrungen.

17. March 2021
von Simon Hofbauer
Vom Keyboard zum Web Entwickler: Ronnys Weg in die IT-Branche
Vom Keyboard zum Web Entwickler: Ronnys Weg in die IT-Branche

Ronny ist bereits seit fast einem halben Jahr bei Local Brand X. Er berichtet wie er zum Web Entwickler wurde und über seine Erfahrung bei uns.

01. July 2020
von Yannik Bockius
Der Einstieg bei Local Brand X:  Nisas Eindruck nach einem Monat
Der Einstieg bei Local Brand X: Nisas Eindruck nach einem Monat

Bereits über einem Monat bei Local Brand X. Unser Neuzugang im Marketing spricht von ihren Erfahrungen.

26. March 2020
von Simon Hofbauer